Kalter Kaffee

Abkühlkurve einer Tasse Kaffee


Heißer, schwarzer Kaffee wird mit kalter Milch gemischt, damit der Kaffee kälter und nach einer gewissen Zeit trinkbar wird. Es werden nun zwei verschiedene Methoden der Mischung unterschieden:

Methode 1:
Die Milch wird sofort zum Kaffee gegeben und der so entstandene Milchkaffee kühlt eine Zeitlang (
Dt) ab.

Methode 2:
Erst kühlt der schwarze Kaffee eine Zeitlang (
Dt) ab dann wird die Milch dazugegeben.

Frage:   Wird es bei beiden Methoden gleich lang dauern, bis der Milchkaffee die Trinktemperatur erreicht hat oder geht es bei einer der beiden Methoden schneller?

Das Programm berechnet die Abkühlkurven für die oben beschriebenen Situationen und ermöglicht die Variationen der verschiedenen Parameter.


Download des Programms "milchkaffee.exe" (1,6 MB)

 
 
Counter