Zyklotron klassisch

Das klassische Zyklotron


Das Programm simuliert ein kleines, klassisches Zyklotron. Beschleunigt werden Protonen oder Heliumkerne. Der Radius der D-förmigen Elektroden ("Dees") beträgt 6 cm. Damit entspricht dieser Beschleuniger dem Zyklotron, das im Schülerlabor in Jülich aufgebaut wird und in Zukunft für Schülerexperimente genutzt werden soll.   
https://www.fz-juelich.de/julab/DE/Fokus/Projekte/Projekte_node.html


Download des Programms: "zyklotron_julab.exe"

Ein weiteres schönes Simulationsprogramm zum Zyklotron (klassisch und reletivistisch) finden Sie hier. Die Simulation wurde von Thomas Kippenberg programmiert und ist plattformunabhängig.

 
 
Counter